Stephan Zimmermann Quintett

Jazz & Blues

Freitag, den 25.09.2020 - 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

92637 Weiden, Sebastianstr. 2, Bistrot Paris, Saal

Tickets ab 25,00 € kaufen

Veranstaltungsinfos

Seit dem Konzert mit Michael Arlts „European Quintett“ war klar: wir wollen den mitreißenden  Trompeter Stephan Zimmermann auch mal mit seiner eigenen Formation nach Weiden holen. Jetzt ist es soweit: er spielt zum Auftakt des WEIDENER JAZZHERBSTES mit seiner hochkarätig besetzten Band.Viele der bekannten Jazztrompeter in Deutschland haben bei S. Zimmermann an der Musikhochschule in Mannheim gelernt. Neben seiner Lehrtätigkeit  präsentiert sich  der vielbeschäftigte Musiker aber auch oft mit seiner eigenen Formation, die mit klangvollen Namen der deutschen Jazzszene besetzt ist.Außerdem spielt er in diversen Rundfunk- Bigbands, ist Mitglied im renommierten Vienna Art Orchestra und Sideman in zahlreichen Gruppen.Seine Kompositionen stellt der  Ausnahmetrompeter bewusst mitten ins Zentrum des Modern Jazz: Hier hält die Inspiration hörbar mit der Präzision Schritt. So steht sein Quintett für eine Musik, auf die sich Jazzliebhaber leicht verständigen können, vor allem auf jene Qualität, die zeitlos ist.Ein Konzert  mit  Spitzenmusikern mitreißend  live präsentiert: alles was die Jazzfreunde im Bistrot Paris von einem spannenden Abend erwarten…

Ticketpreise

freie Platzwahl

  • Mitglied 16,00 €
  • Schüler/Studenten 18,00 €
  • Normalpreis 25,00 €

Tickets ab 25,00 € kaufen

Veranstaltungsort

Bistrot Paris - Saal

Sebastianstr. 2

92637 Weiden

Routenplaner

Veranstalter

Jazz-Zirkel Weiden e. V.

Dr. Reihnhard Roth

Felixallee 18

92660 Neustadt a.d.WN