Resl unser

Schauspiel

Donnerstag, den 14.03.2019 - 20:00 Uhr
Einlass: 19:45 Uhr

92637 Weiden, Scheibenstraße 7, Regionalbibliothek, Saal, 2. Stock

Tickets ab 17,50 € kaufen

Veranstaltungsinfos

Das Stück vom Film zum Fall des Konnersreuther Mirakels, von Bernhard Setzwein

Es ist 1927 und für Max Reinhardt wird die Luft dünner. Der jüdische Theaterimpresario mit Theatern in Berlin und Wien möchte sich am Vorabend der Naziherrschaft vorsichtshalber ein künstlerisches Standbein in Amerika aufbauen, und was wäre da besser als der Stummfilm in Hollywood? Es entsteht der Plan, das Mirakel der „Leidensblume von Konnersreuth“ zu verfilmen. Die größten Berühmtheiten der 1920er Jahre sollen daran beteiligt sein: neben Reinhardt selbst als Regisseur wird Hugo von Hofmannsthal als Drehbuchautor verpflichtet und der Stummfilmstar Lillian Gish soll die Oberpfälzer Bauerstochter spielen. Gish macht sich sogar auf die beschwerliche Fahrt von Hollywood nach Konnersreuth, um der Resl – streng überwacht von katholischen Würdenträgern – einmal leibhaftig gegenüber zu stehen.

Neben dem Normalpreis in verschiedenen Tarifgruppen sind Ermäßigungen möglich.
Die Berechtigung muss an der Eintrittskontrolle nachgewiesen werden:

Ermäßigungsstufe 1
für Freiwilligendienstleistende, Schüler, Studenten, AZUBIS, Schwerbehinderte, ALG 2.

LTO-5er/VC Ticket – für eine Gruppe von je 5 Personen und ist nur bei VVK-Stellen buchbar.

Ticketpreise

Kategorie 1

  • Ermäßigung I 14,50 €
  • Normalpreis 21,50 €

Kategorie 2

  • Ermäßigung I 10,50 €
  • Normalpreis 17,50 €

Tickets ab 17,50 € kaufen

Veranstaltungsort

Regionalbibliothek - Saal, 2. Stock

Scheibenstraße 7

92637 Weiden

Veranstalter

Landestheater Oberpfalz

Brauhausstraße 1

92705 Leuchtenberg

weitere Events dieses Veranstalters:

Altweiberfrühling

19.10.2018 - Vohenstrauß

mehr Info

Altweiberfrühling

20.10.2018 - Vohenstrauß

mehr Info

Die Kellnerin Anni

08.11.2018 - Weiden

mehr Info

Die Kellnerin Anni

10.11.2018 - Weiden

mehr Info