Jörg Hegemann Boogie Trio

Konzert

Freitag, den 17.11.2017 - 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

92237 Sulzbach-Rosenberg, Luitpoldplatz 4, Historische Druckerei Seidel, Saal

Ticket für 18,90 € kaufen

Veranstaltungsinfos

Fetziger Boogie Woogie und eine Menge Geschichten und Anekdoten zum Thema Jazz und Boogie –
eine musikalische Zeitreise ins Chicago der 30er Jahre.
Jörg Hegemann (Piano), Matthias Klüter (Kontrabass) und Dirk Engelmeyer (Schlagzeug) sind das JÖRG HEGEMANN BOOGIE TRIO. Die drei Vollblutmusiker entwickeln zusammen einen Groove, dem sich niemand entziehen kann, der jeden Fuß „in Hörweite“ zum Mitwippen bringt und der weit und breit keinen Vergleich zu scheuen braucht.
„In Zeiten, in denen die meisten Pianisten immer weniger puristisch denken, vertritt Hegemann neben Zwingenberger die Schule des klassischen Boogie Woogie.“ (aus „DAS BLAUE WUNDER – Blues aus deutschen Landen“).
Die SRZ schrieb im März 2016 „Der Seidel-Saal ist für schwere Druckmaschinen gebaut. Seine solide Statik war auch nötig, als das Jörg-Hegemann-Trio das Haus mit Boogie-Woogie zum Toben brachte.“
Da war klar, dieses Trio muss so schnell wie möglich wieder kommen!

Ticketpreise

freie Platzwahl

  • Normalpreis 18,90 €

Ticket für 18,90 € kaufen

Veranstaltungsort

Historische Druckerei Seidel - Saal

Luitpoldplatz 4

92237 Sulzbach-Rosenberg

Veranstalter

Kulturwerkstatt

Herr Fred Tischler

Postfach 1254

92230 Sulzbach-Rosenberg

weitere Events dieses Veranstalters: