Der böhmische Grantlhuber

Schlager/Volksmusik

Samstag, den 13.10.2018 - 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

95698 Neualbenreuth, Turmstr. 1, Tillensaal, Saal

Ticket für 13,00 € kaufen

Veranstaltungsinfos

Böhmisch und mährische Blasmusik im Tillensaal

Blaskapelle Ernstgrün

Geprägt von den Einflüssen des Egerlandes und des „Fraischgebietes“ ist die Blaskapelle Ernestgrün ihrer Musikrichtung immer treu geblieben: die Böhmische Blasmusik. Für diesen typischen böhmischen Sound ist die Blaskapelle Ernestgrün weit über die Grenzen des Landkreises Tirschenreuth hinaus bekannt.
Die Mitglieder der Blaskapelle stammen aus der Marktgemeinde Neualbenreuth. Besonders zu erwähnen ist ein Musiker aus den Reihen der Ernestgrüner Blaskapelle: Klaus Rustler: gelernter Tenorhornist. Er betreibt seit einigen Jahren den „KLARUS“-Musikverlag  und ist in der böhmisch-mährischen Blasmusik durch zahlreiche eigene Kompositionen bekannt geworden.

Christoph Gleichauf und seine Blaskapelle Keine Stille Stunde

Liebe Freunde der Blasmusik,
Ihr fragt euch sicher schon: Wer oder was ist denn das schon wieder? Schon wieder eine neue Kapelle? Ja, genau so ist es. Aber warum?
Ganz einfach:
Weil böhmisch m(ä)ehr – isch!
Wir sind die Blaskapelle „Keine Stille Stunde“ und wir haben es uns zum Ziel gesetzt, euch ganz frech und stimmungsgeladen, mit viel Spaß und Freude, und natürlich mit viel Liebe und Leidenschaft zu zeigen, dass Blasmusik mehr sein kann als „nur Blasmusik“.
Die Blaskapelle „Keine Stille Stunde“ besteht aktuell aus 19 jungen, angefressen Hobby und Amateur-Musikern aus dem süddeutschen Raum, die allesamt in ihrer Freizeit blasmusikalisch fast keine Stille Stunde übrighaben!
Unser Altersdurchschnitt liegt bei 23 Jahren und unser Zentrum, Probelokal und Heimatort unseres musikalischen Leiters bildet das Dorf „Randen“, Ortsteil der Stadt Blumberg im Kreis Villingen-Schwenningen im Schwarzwald.
Drum herum in einem Umkreis von fast 200 Kilometern kommen wir Musiker her… Und in eine Probe legen wir gemeinsam hin und zurück 2200 Kilometer zurück.
Wir denken, alleine das beweist, wie viel Liebe, Herzblut und Leidenschaft von jedem einzelnen von uns für die böhmische und mährische Blasmusik entgegengebracht wird!
Und das wichtigste für uns ist natürlich:
Dass genau das bei euch ankommt!
Euer Christoph Gleichauf und die Blaskapelle “Keine Stille Stunde”

KLARUS Blech:

Aus Leidenschaft für die böhmische und mährische Blasmusik rief Klaus Rustler im
Herbst 2014 das Projekt KLARUS-Blech ins Leben.
Mit dieser Besetzung, zwei Flügelhörner, Trompete, Tenorhorn, Bariton, zwei Posaunen und Tuba, wird Ihnen feine böhmische und mährische Blasmusik in einer speziellen Art und Weise dargebracht.
Auftritte mit diesem Ensemble sind nur wenige vorgesehen.
Es wurden bisher zwei CD produziert:
KLARUS Blech Folge 1: „Kleine Böhmische“
KLARUS Blech Folge 2: „Musikus“
Erleben Sie auf den CD‘s den Klang von acht Blechbläsern getreu unserem Motto
„klein ABER fein“!
Auch die Besetzung von KLARUS-Blech ist nicht fix und wird sich immer etwas ändern.
Aus jungen unerfahrene Musiker, oder/und Profis oder/und „alten Hasen“ wird die Truppe erscheinen. Ziel ist es, ein, den Zuhörern, interessantes, hochklassiges, musikalischen Erlebnis zu bieten.
Sämtliche Titel dieser Produktionen wurden eigens für diese kleine Besetzung arrangiert
und in Noten gesetzt. Somit sind alle diese Titel in kleinen Besetzung sowie auch als normale Blasmusikbesetzung erhältlich.

Ticketpreise

freie Platzwahl

  • Normalpreis 13,00 €

Ticket für 13,00 € kaufen

Veranstaltungsort

Tillensaal - Saal

Turmstr. 1

95698 Neualbenreuth

Veranstalter

KLARUS Musikverlag

Inh. Klaus Rustler

Franz-Böhm-Gasse 8

95643 Tirschenreuth