Oberpfalzfestival Tännesberg

Nach zwei Jahren Pause soll das Oberpfalz-Festival in Tännesberg (Landkreis Schwandorf) in diesem Jahr wieder stattfinden– zum 15. Mal. Angesagt sind beim Open-Air Kim Wilde, DJ Ötzi, „Barbari Bavarii“ und „Angiz“. Am Samstag, 2. Juli , wollen es die Veranstalter vom Förderverein „Volltreffer“ wieder wissen. Ihr Traum: Dass 3000 bis 4000 Menschen bei herrlichem Sommerwetter miteinander feiern, wie einst mit der Spider Murphy Gang, Wolfgang Ambros oder Pur. Das Gelände in Tännesberg bietet aus Sicht der Veranstalter ausreichend Platz für ein entspanntes Festival-Erlebnis.

Top-Act Kim Wilde macht im Zuge ihrer Europa-Tournee in der Oberpfalz Station. Bevor sie nach Tännesberg kommt, singt sie in Spanien und Frankreich, danach in Finnland. Die 61-jährige Britin war mit Hits wie „Kids in America“, „Cambodia“, „You Keep Me Hangin’On“, „You Came“ oder „Chequered Love“ in den 1980er Jahren erfolgreich.

Unter dem Motto seiner Jubiläums-CD aus dem Jahr 1999, „20 Jahre Party ohne Ende“, wird der Pop- und Schlagersänger DJ Ötzi für Stimmung sorgen.

Zudem spielen beim 15. Oberpfalz-Festival die Comedy-Rocker und „bayerischen Barbaren“ aus dem Landkreis Neustadt/WN, die „Barbari Bavarii“. Die drei Komödianten nehmen seit mehr als einem Jahrzehnt musikalisch den ganz normalen Alltagswahnsinn auf die Schippe. In Tännesberg präsentieren sie ein „Best of“ ihrer bisherigen Schaffenskraft.

Mit einer Mischung aus Rock, Pop und Sprechgesang begeistert die oberfränkische Band „Angiz“ ihre Fans. Beim Festival „Rock im Park“ im Jahr 2019 waren die fünf Jungs aus Kronach im Vorfeld per Online-Voting auf Platz 1 gelandet.

Eintrittskarten gibt es an allen Vorverkaufsstellen von Oberpfalzmedien sowie online unter: Tickets für Oberpfalzfestival Tännesberg am 02.07.2022 um 16 Uhr in Tännesberg (nt-ticket.de)